Cathy Hummels: Dieses Foto mit Oli Pocher verärgert die Fans

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: Cathy Hummels: Gemeinsames Foto mit Oli Pocher – und die Fans sind verärgert +++ Amira und Oliver Pocher verraten Detail zu ihrem Sohn +++ Sylvie Meis postet ein Strandfoto – Fans achten nur auf ihren Bauch.

Promi-News 2020: Alle News und Entwicklungen im GALA-Ticker

2. Oktober

Cathy Hummels: Gemeinsames Foto mit Oli Pocher – und die Fans sind verärgert

Amira Pocher, 28, hat genug. Die Frau von Oli Pocher, 42, möchte, dass ihr Mann wieder in Form kommt. „Ich habe mir eine Wampe angefressen“, gab der Comedian im August zu. Dass Sport als Einzelkämpfer nicht so gut klappt, weiß auch Amira. Deswegen hat die Visagistin eine ganz besondere Trainerin engagiert: Fitnessqueen Cathy Hummels, 32.

„Wenn Amira Pocher mich bittet ihren Oliver Pocher wieder etwas in Form zu bringen, dann überlege ich mir natürlich was ganz „besonderes“. Ich hab extra für ihn einen „DerSpeckMussWeg“ Plan erstellt“, lässt die Frau von Mats Hummels, 31, ihre Fans auf ihrem Instagram-Kanal wissen. Dazu teilt die Mutter eines Sohnes einen Schnappschuss, der sie zusammen mit Oli bei der Ausführung einer Yoga-Übung zeigt. 

Die beiden scheinen sichtlich Spaß zu haben. Cathy Hummels findet: „Man muss auch immer über sich selbst lachen können. Es befreit und macht Spaß. Genau das machen wir heute.“ 

Wer darüber nicht lachen kann, sind die Fans. Unter dem Beitrag häufen sich die kritischen Kommentare über die Zusammenführung der beiden. „Hattet ihr nicht beef? Oliver Pocher hat dich doch hops genommen, damals bei seiner Bildschirmkontrolle?“, meint ein Instagram-User zu wissen. Ein anderer findet: „Na, das erklärt ja nun einiges… Halt dir deine Freunde nah, deine Feinde näher.“ Und ein weiterer Follower hat noch eine ganze besondere Message für Cathy: „Hm … du kannst dir doch bestimmt aussuchen mit wem du zusammenarbeiten möchtest… muss man sich da jemanden auswählen, der viele Influenzer aufs schlimmste beleidigt…du bist ja schließlich auch eine Influenzerin …“, merkt er an.

1. Oktober

Oliver und Amira Pocher: Verblüffendes Detail über ihren Sohn

Oliver Pocher, 42, und Amira Pocher, 28, schweben im Familienglück. Nachdem sie im Jahr 2018 ihre Beziehung öffentlich gemacht haben, ging alles ganz schnell: Schwangerschaft, Hochzeit, die nächste Blitzschwangerschaft. Und während das Paar nun auf sein zweites Kind wartet, wächst der gemeinsame Sohn ganz schön schnell!

Normalerweise halten sich beide mit Informationen zu ihrem Nachwuchs bedeckt. Zwischendrin gibt die Visagistin aber immer mal wieder kleine Details preis, wie zuletzt bei einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram. Ein Fan wollte von der dunkelhaarigen Schönheit wissen, ob der Kleine denn schon Mama sagen kann – und Amiras Antwort ist verblüffend. 

Sie bejaht, gibt aber zu, dass es sich dabei um ein Versehen handeln könnte. Doch viel erstaunlicher findet sie eine andere Tatsache, die ihren neun Monate alten Sohn betrifft: „Er hat mit sieben Monaten angefangen, sich überall aufzustellen und seit paar Tagen läuft er nur noch… will kaum noch krabbeln“, so der Fernsehstar. In der Tat gibt es Babys, die bereits im Alter von neun bis zehn Monaten laufen können, ungewöhnlich ist es dennoch!

30. September

Sylvie Meis postet ein Strandfoto – Fans achten nur auf ihren Bauch

Sylvie Meis, 42, macht Flitterwochen auf Capri – und nimmt ihre Fans mit. Auf Instagram stellt die 42-Jährige Fotos oder Videos von ihrem Urlaub online. Vor einer traumhaften Kulisse, mit ausgezeichnetem Essen und jeder Menge Liebe, lässt es sich Sylvie Meis zusammen mit ihrem frisch Angetrauten Niclas Castello, 42, gut gehen. Sommer, Sonne, Strand – das Paar genießt seine Flitterwochen in vollen Zügen. Stets dabei: Sylvies Bikini. Auf Instagram liefert die Mama eines Sohnes nämlich liebend gern eine Bademoden-Show vom feinsten ab. 

Auch ihr jüngster Eintrag zeigt die Moderatorin am Strand von Capri. Sylvie Meis posiert im Bikini, mit Sonnenbrille und offenen Haaren. Keine Frage, das Model weiß eben, wie es sich in Szene setzt. Seine Follower bewundern das Bild, viele Fans hinterlassen Komplimente unter dem Beitrag. Vor allem ein Detail entgeht den Instagram-Nutzern nicht: der perfekt durchtrainierte Bauch der 42-Jährigen, der die Fans jubeln lässt. 

„Dieser Anblick“, schwärmt ein Fan. Und ein anderer schreibt: „Sehr heiß und wunderschön“. Leider werden die Fans vorerst auf weitere Bikini-Fotos vergeblich warten – denn die Flitterwochen von Sylvie Meis und Niclas Castello scheinen auch mit ihrem letzten Post vorbei zu sein …

Sylvie Meis + Niclas Castello: Die Fotos ihrer Hochzeit

29. September 

Nazan Eckes postet ein seltenes Bild mit ihren Geschwistern

Nazan Eckes, 44, steht schon seit 1999 für RTL vor der Kamera. Obwohl sie seit Jahren der breiten Öffentlichkeit bekannt ist, versucht die Moderatorin ihr Privatleben weitestgehend unter Verschluss zu halten. Auch Pärchenbilder mit Ehemann Julian Khol, 40, sind eher selten. 

Vor einigen Tagen postete die RTL-Frau jedoch einige Familienschnappschüsse mit all ihren Geschwistern zum Geburtstag ihres Bruders Cüneyt Üngör. Sie teilte ein Album, das die Familienbande als Kinder im Türkeiurlaub zeigt und unterwegs als Erwachsene. Dazu schreibt sie: „DER BESTE BRUDER der Welt hat heute Geburtstag. Happy Birthday. Wir lieben dich über alles und wir sind immer an deiner Seite.“

Das Besondere: Während man ihre Managerin und Schwester Belgin Üngör öfter an der Seite des Models sieht, ist Cüneyt Üngör gänzlich unbekannt. Auch die Fans sind ganz begeistert von diesen besonderen Einblicken: „Es ist so schön Geschwister an seiner Seite zu wissen“, „Tolles Foto von euch dreien“ und „Hübscher Bruder“ lauten nur einige der Kommentare. Wir gratulieren recht herzlich nachträglich zum Geburtstag!

Lilli Hollunder + René Adler: Deshalb müssen sie jetzt in Quarantäne

Schauspielerin Lilli Hollunder, 34, ist sauer: Obwohl sie und Ehemann René Adler, 35, nur in Bayern ihren Urlaub verbracht haben, müssen die Schauspielerin und der ehemalige Torwart in Quarantäne – und das Bundesland zählt nicht einmal zu den Corona-Risikogebieten. 

Tatsächlich hat es wohl jemanden erwischt, der unmittelbar neben Hollunder und der jungen Familie saß. In ihrer Instastory zeigt sich die brünette Schönheit genervt: „Ich sage nur: du weißt, wen ich meine, du weißt es ganz genau. Vielen Dank dafür.“ Ob Lilli den Infizierten persönlich kennt, verrät sie nicht. Das lässt sich durch diese Aussage aber vermuten. 

Eine gute Nachricht hat die 34-Jährige jedoch für ihre Follower: Lilli Hollunder, René Adler und auch der kleine Sohn wurden glücklicherweise negativ auf Covid-19 getestet. Dennoch muss die Familie erst einmal zu Hause bleiben. Lilli bleibt positiv und versucht „das beste aus der Situation zu machen“. Nächsten Dienstag ist die Quarantäne für die beiden beendet.

Verona Pooth erntet Kritik für dieses Urlaubsfoto

Verona Pooth, 52, bezaubert ihre Fans immer wieder mit atemberaubenden Schnappschüssen auf Instagram. Ob heiße Bikinifotos, süße Familienportraits oder Urlaubsgrüße – die Follower überhäufen das Model mit Komplimenten. Schließlich kann sich Verona mit ihrem durchtrainierten Körper auch durchaus sehen lassen. 

Doch nun hagelt es ordentlich Kritik: Über die Fotoplattform teilt die gebürtige Bolivianerin nun ein Foto aus dem Mallorca-Urlaub. So sitzt sie im hellblauen Jumpsuit und Panamahut auf einer Felsenreihe und lächelt verführerisch in die Kamera. Die Fans stören sich jedoch an etwas anderem.

„Du weißt aber, dass du in einem Corona-Risikogebiet bist?“, weist eine Nutzerin Pooth auf ihren Standort hin – aktuell warnt die Bundesregierung vor Reisen nach Mallorca. „Immer schön als Beispiel voran in Risikogebiete reisen“, kritisiert sie ein weiterer und ein dritter User fragt besorgt: „Musst du danach in Quarantäne?“ Schließlich ist das Einreisen in Risikogebiete nicht verboten, wenn man sich danach auf Covid-19 testen lässt und sich in Quarantäne begibt. Die meisten Nutzer machen der Ex von Dieter Bohlen, 66, trotzdem weiterhin Komplimente und hinterlassen zahlreiche Herz-Emojis. 

28. September

Sarah Lombardi platzt der Kragen

Sarah Lombardi, 27, befindet sich aktuell im Paradies. Zusammen mit Freund Julian Büscher, 27, und Söhnchen Alessio, fünf, verbringt die Sängerin einen absoluten Traumurlaub auf den Malediven. Ihre Follower lässt die Influencerin an ihrer Auszeit teilhaben. Doch nicht alle meinen es gut mit der 27-Jährigen. Einige Instagram-Nutzer werfen der DSDS-Zweiten vor, sie würde nicht verantwortungsbewusst mit ihrem Sohn umgehen. 

Das lässt die „Dancing on Ice“-Gewinnerin nicht auf sich sitzen. Wenn es um ihr Kind geht, kämpft Sarah wie eine Löwin und fährt auch schon einmal die Krallen aus. In ihrer Instagram-Story macht sie ihren Kritikern eine Ansage: „Ihr braucht Euch keine Sorgen zu machen – eine Mama kann diese Dinge auch ganz alleine und gut einschätzen, und ich lasse Alessio sicher nicht einfach irgendwo alleine und unbeobachtet.“

Einige Fans hatten die Vermutung, die Sängerin und der Fußballer würden den Kleinen allein in dem vom Ozean umgebenen Bungalow lassen, während das Paar in Ruhe seinen sportlichen Aktivitäten im Fitnessstudio nachgeht. „Wie kann man bitte denken, dass Julian und ich abends ins Fitnessstudio gehen und Alessio ganz alleine in ’nem Bungalow mitten auf dem Meer bleibt?! Das kann ich einfach nicht ernst nehmen!“, zeigt sich die Sängerin sichtlich wütend. Anschließend beruhigt sie ihre Follower, indem sie ihnen erklärt, dass der Sprössling im Kids-Club beaufsichtigt wird, wenn Sarah und Julian mal einen Moment zu zweit genießen.

News der vergangenen Tage

Haben Sie die News in letzter Zeit verpasst? Hier können Sie die Promi-News der vergangenen Tage nachlesen.

Verwendete Quellen: tag24.de, instagram.com

Go to Source
Author: