Prinzessin Mette-Marit: Überraschender Job für ihren Sohn?

Eine norwegische Zeitung schreibt, Prinzessin Mette-Marits Sohn habe eine neue Beschäftigung gefunden. Was Marius angeblich arbeitet, mag manchen überraschen.

News über die Royals im GALA-Ticker

14. September

Sohn von Prinzessin Mette-Marit arbeitet als …

Marius Borg Höiby, 23, der älteste Sohn von Prinzessin Mette-Marit, 47, soll einen neuen Karriereweg eingeschlagen haben: Wie die norwegische Illu „Se og Hör“ berichtet, soll Marius als Motorradmechaniker in einer Werkstatt in der Nähe von Oslo arbeiten. Der Hof wollte dazu keinen Kommentar dazu abgeben. Marius ist nicht Mitglied des Königshauses und muss demnach keine royalen Pflichten wahrnehmen. Zuletzt sah man den 23-Jährigen in Begleitung seiner Freundin Juliane Snekkestadbei der Konfirmation von HalbbruderPrinz Sverre Magnus, 14, am 9. September in Asker. 

Verwendete Quelle: Dana Press

Go to Source
Author: