Royals: Sorge um ihre Eltern

In Schweden steigt die Zahl der Corona-Infektionen. Auch die Heimat von Prinzessin Sofia ist betroffen.

Die Royals im News-Ticker

1. Oktober 2020

Prinzessin Sofia: In ihrer Heimat herrscht Corona-Sorge

Prinzessin Sofia, 35, lebt mit Ehemann Prinz Philip, 41, und den Kindern Prinz Gabriel, drei, und Prinz Alexander, vier, in Stockholm. Ursprünglich kommt sie aus dem Ort Älvdalen in der Region Dalarna. Wie das schwedische Gesundheitsamt berichtet, ist es in Dalarna zu einem lokalen Covid-19-Ausbruch gekommen. Zum Zeitpunkt des Schreibens gab es 2.601 aktive Fälle. Etwas, das Prinzessin Sofia Sorge bereiten könnte, denn ihre Eltern Maria und Erik Hellqvist sowie ein großer Teil der Familie sind in Dalarna noch zu Hause. Laut des Frauenmagazins „Svensk Damtidning“ hat Sofia in den letzten sechs Monaten Reisen zu ihren Lieben vermieden, um ihre Familie so gut wie möglich zu schützen. Vermutlich wird das auch noch eine Weile so bleiben. Um ihren Teil für die Gemeinschaft während der Coronakrise zu leisten hat Sofia im Frühjahr einen Kurs an der Sophiahemmet Universität in Stockholm belegt. Als Hilfspflegekraft unterstützt sie das ausgebildete Personal im Krankenhaus.

30. September 2020

Mehr Aufgaben für Prinzessin Mette-Marit?

Die Nachricht, dass König Harald, 83, letzte Woche wegen Atemproblemen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, weckte in Norwegen viel Aufmerksamkeit. Bereits vor und nach dem Jahreswechsel musste der Monarch medizinisch versorgt werden. Sein Sohn, Prinz Haakon, 47, übernimmt auch aktuell die Regentschaft. Damit erhöht sich der Druck auf den Thronfolger, immer mehr Aufgaben bestreiten zu müssen. Das betrifft ebenfalls seine Frau Prinzessin Mette-Marit, 47, die allerdings aufgrund einer chronischen Lungenfibrose angeschlagen ist und längst nicht mehr so viele Termine wahrnimmt, wie in der Zeit vor ihrer Diagnose. Es wird sich zeigen, wie belastbar König Harald demnächst sein wird und welche Konsequenzen dies für Haakon und Mette-Marit hat. Bis zum 4. Oktober soll König Harald krankgeschrieben sein.

Verwendete Quelle: Dana Press, svenskdam.se

Go to Source
Author: